Summenbeleg

Im oberen linken Bereich finden Sie die bei uns gespeicherten Stammdaten Ihres Unternehmens. Falls sich Ihre Bankverbindung, Ihre Telefon- oder Faxnummer oder Ihre E-Mail-Adresse geändert hat oder fehlt, können Sie die korrekten Daten in die entsprechenden Felder eintragen.

Auf der rechten Seite des Summenbelegs tragen Sie jeweils die Summe der beitragspflichtigen Bruttolöhne, der ausgezahlten, erstattungsfähigen Urlaubs- und Ausbildungsvergütungen sowie die Anzahl der eingereichten Belege (ohne Korrekturmeldungen) ein. Falls Sie erstattungsfähige Ausbildungsvergütungen ausgezahlt haben, tragen Sie die Summe ebenfalls ein.

Bitte achten Sie darauf, dass die im Summenbeleg eingetragenen Beträge wirklich mit den Angaben in den einzelnen Meldescheinen übereinstimmen. So helfen Sie SOKA-BAU Wiesbaden, eine zügige Bearbeitung Ihrer Meldeunterlagen zu gewährleisten und unnötige Korrekturen zu vermeiden.

Vergessen Sie bitte nicht Ihre Unterschrift. Reichen Sie bitte nur Originalmeldescheine und keine Kopien ein, da letztere bei der Beleglesung nicht verarbeitet werden können.

Alle Belege senden Sie zusammen mit dem Summenbeleg an SOKA-BAU in Wiesbaden. Es soll immer nur ein Summenbeleg für den aktuellen Monat eingereicht werden.

Service

Abb. eines Summenbeleges Abb. eines Summenbeleges
Zoom
0